(performance) [Selbst]Experimente – Eine panoptische Aufführung

Die audiovisuelle Aufführung mit über 20 unterschiedlichen Projekten von Studierenden der HfK ist eine Kooperation der BA-Studiengänge Integriertes Design, Digitale Medien/Interaktion und Raum, der Medienwissenschaft und des Master-Studios Mensch, Mode und Gesellschaft der Hochschule für Künste Bremen.

Gleishallen des Güterbahnhofs Bremen, Freitag, 18. Juli 2014 von 21.30-24h, Einlass ab 21.15h

0 Comments

Leave a Reply